Am morgen ging es los mit einer Stipvisite der Schule unserer Prinzessin. Das Prinzenpaar feierte ohne ihrere Tanzgarden ausgelassen. Die kleine Garde besuchte ihre Grundschule auf der Lindenstraße in Wülfrath. Bevor das Prinzenpaar Robin I. und Janine II. die Kreissparkasse stürmten besuchen sie das DRK Altenheim Wordenbeckerweg in Velbert. Auch hielten Sie eine Rede und begrüßten das Jecke Volk. Ihre Tanzgarden die mit gekommen waren zeigten ihr können. Leider mußten wir wieder zu schnell weiter da noch ein Interview mit dem WDR an der Sparkasse anstand. Dann konnte pünktlich um 16:11 Uhr gestürmt werden und der Tesorschlüssel erobert werden. Nach kurzem Kampf mit Herrn Fritze dem Filialdirektor hatten wir den Moneytempel erobert und das Progamm konnte beginnen.

Zuerst begrüßte das Prinzenpaar Robin I. und Janine II. das närrische Volk. Die kleine Garde zeigte ihren gelernten  Tanz. Danach kam die große Garde mit ihrem ersten Tanz und natürlich mit der Prinzessin.Danach kamen die Bergpiraten und heizten das Publikum an.

In derZwischenzeit hatte das Prinzenpaar im Hintergung ein Interview mit dem WDR. Wärend der Aufbau für die Rheinfanfaren liefen, unterhielt unser Mitglied Peter Groß das Publikum mit Karnevlsliedern.Ein gelungenes Programm. Wir freuen uns schon auf Morgen denn dann ist Große Prunksitzung im PLH……..