Heute ist ein Mädel aus der Tanzgarde  in unser Redaktion zu besuch. Hallo Janine vielleicht erzählst du uns erstmal wie du zum tanzen kamst. 

JANINE: Ich habe schon früh spass am tanzen entdeckt. Im Jugendhaus gab es damals eine Bauchtanzgruppe die viele Auftritte in der Öffentlichkeit hatte, unteranderem bei den Duisburger Tanztagen.

Duisgurger Tanztage2011

Leider löste sich die Gruppe auf und ich suchte eine neue Herausforderung. So kam ich dann zu den Cheerleadern nach Haan. Dort kämpfte ich dann um Regional Meisterschaften, Deutsche und Europameisterschaften. Zur gleichen Zeit wurde mein Bruder Florian Karnevalsprinz bei den Kalkstadt Narren und da die Tanzgarde nur noch aus drei Mädels bestand, unterstützte ich die Garde mit meiner Schwester Larissa.

Auch ich wurde dann zweimal Prinzessin im Verein. Mittlerweile tanze ich schon viele Jahre im Verein der Kalkstadt Narren und es macht mir immer noch spass. Ich danke der Redaktion für das nette Gespräch und freue mich auf die nächsten Auftritte, egal ob bei unseren Auftritten oder den Auftritten bei unseren Freunden.

Eure Janine…….